Brotaufstrich

Zutaten

  • 300 g frische Rote Bete
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Ziegenfrischkäse oder Ricotta
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 1 TL Aceto balsamico
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung

Rote Bete waschen und etwa eine halbe Stunde gar kochen.
Wasser abgießen, Rote Bete schälen, würfeln und abkühlen lassen.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und im Öl glasig werden lassen, nicht anbraten.
Sonnenblumen- und Walnusskerne dazugeben und einige Minuten mitgaren. Abkühlen lassen. Zusammen mit der Roten Bete, dem Frischkäse und dem Essig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.