So zauberst du ein Blütenarrangement

Die Floristin Ruby Barber durchstreift unzählige Gärten auf der Suche nach besonderen Pflanzenschönheiten. In einem Garten  in Brandenburg hat sie uns zwischen Rosen und  Rittersporn ein paar Ideen für ein imposantes Blumenarrangement verraten

Werde Ruby Barber

Werde Ruby Barber
Werde Ruby Barber

Wie sieht dein durchschnittlicher Tag aus?
Er beginnt jeden Morgen auf dem Blumenmarkt, aber danach gestaltet sich jeder Tag anders. Mein Team und ich sind ständig unterwegs, inszenieren unsere Arrangements oder suchen nach neuen Rohstoffen. Die Arbeit am Computer betrachten wir da fast als Ausfallzeit. Jedes unserer Projekte ist völlig anders und es kam noch nie vor, dass wir zweimal denselben Auftrag hatten: Wir haben Bühnenbilder entworfen, Workshops gehalten und Pop-up-Läden aus Pflanzen gebaut. Mal werden wir für Blumen-Installationen beauftragt, mal drapieren wir Obst und Gemüse, mal recherchieren wir ungewöhnliche Pflanzen.

Welche Rolle spielt der natürliche Zyklus der Jahreszeiten in deiner Arbeit?
Er ist alles! Mein ganzes Leben dreht sich um die Jahreszeiten. Den Frühling mag ich am liebsten. Zu dieser Zeit des Jahres sind wir buchstäblich so ausgehungert, dass wir permanent draußen in der Natur sind und nach neuen Experimentierfeldern suchen. Jede neue Blüte empfinden wir dann als so inspirierend, dass sie großen Einfluss auf unsere Arbeit nehmen kann. Sommer und Winter sind beide aufregend, obwohl extreme Wetterverhältnisse eine große Herausforderung darstellen, wenn man mit natürlichen Produkten arbeitet. Der Herbst ist immer schön, für mich aber auch ein wenig melancholisch. Denn, sobald er beginnt, weiß ich, dass es eine Weile dauern wird, bis ich wieder mit all meinen geliebten Produkten arbeiten kann.

Werde Ruby BarberWerde Ruby Barber Werde Ruby Barber Werde Ruby Barber

Ist die Arbeit mit der Natur ein ständiger Lernprozess?
Ja! Ich bin sehr wissbegierig was Pflanzen und Blumen angeht, möchte all ihre Geschichten und Eigenschaften kennen lernen und erfahren, wie ich mit ihnen arbeiten kann. Leider gibt es für dieses spezielle Interesse an Botanik kein wirklich passendes Nachschlagewerk. Die Natur ist unendlich vielfältig und unvorhersehbar. Da bin ich sicher, dass es mir nie langweilig werden wird!

Wo findest Du Deine Inspiration im Berliner Großstadtleben?
Berlin ist eine so grüne und bewachsene Stadt während der wärmeren Monate. Ich fühle mich hier sehr verbunden mit der Natur. Außerdem ist man schnell draußen und man kann viele hübsche Landschaften in Brandenburg entdecken. Ich mag es übrigens sehr, eng mit lokalen Bauern zusammenzuarbeiten. Ihre besonderen Erzeugnisse bieten mir eine konstante Inspirationsquelle.

Blumen und Pflanzen sind fragile Materialien. Wie gehst Du damit um?
Ich muss mich mit der Tatsache arrangieren, dass die Natur unvorhersehbar ist und Pflanzen kurzlebig, sobald ich sie aus ihrer natürlichen Umgebung herausnehme. Ein Naturprodukt steckt voller Überraschungen, auf die man gefasst sein sollte. Schnelles und effektives Krisenmanagement ist daher unerlässlich in der Floristik. Es ist wundervoll mit Pflanzen zu arbeiten, zuzusehen wie sie wachsen, wenn man sich um sie kümmert. Aber ich mag es auch, wenn mein natürliches Medium nicht allzu vergänglich ist.

Werde Ruby Barber

 

DIY: Ruby´s Blumenarrangement

Für Werde zeigt Ruby, wie man ein Blumenarrangement leicht und effektvoll selbst inszenieren kann 

Werde Ruby Barber

Das wird benötigt

Hühnerdraht, Wasser, Blumenband,Vase, Blumen

So geht´s

Schneide ein  Quadrat aus Hühnerdraht und forme eine Kugel daraus. Lege die Kugel in eine flache Vase.

Werde Ruby Barber freunde-von-freunden-ruby-barber-2676

Fixiere die Kugel mit Blumenband und fülle anschließend Wasser in die Vase.

Werde Ruby BarberWerde Ruby Barber Werde Ruby Barber Werde Ruby Barber
Platziere Blätter und skulpturale Elemente daran – Ruby verwendet hier Äste vom Pfirsichbaum, blühende Minze, Weinreben, Tomatensträucher und Stangenbohnen

freunde-von-freunden-ruby-barber-2746

Arrangiere Blumen darum und setze Akzente – Ruby verwendet Kosmeen, Gartenrosen und Dahlien. Setze dann Highlights aus Blüten – Hier verwendet Ruby  Wiesenkerbel, Dillblüten, Rittersporn, Gras und wilde Wicken.

Werde Ruby Barber

freunde-von-freunden-ruby-barber-2808

freunde-von-freunden-ruby-barber-2854 freunde-von-freunden-ruby-barber-2882

 

Foto: Daniel Müller
Text: Ruby Goss

Kategorien DIY Menschen