Werde Magazin-Totnes

Drei Fragen an Holly Tiffen

Holly Tiffen ist Müllerin, Getreide-Spezialistin und in der Transition Town Bewegung aktiv. Wir haben ihr drei Fragen gestellt.

Werde Magazin-Totnes

1. Warum hast du dieses Projekt auf dich genommen?
Getreide und Hülsenfrüchte vom anderen Ende der Welt zu importieren ist eine von vielen unvernünftigen Entscheidungen in unserer Kulturgeschichte. Nahrungsmittel wieder lokal anzubauen und zu verarbeiten würde dagegen helfen. Wenn ich das System ändern will, muss der Wandel bei mir beginnen.

2. Was ist deine Vision?
Dass wir uns wieder als Teil der natürlichen Gemeinschaft fühlen. Dieses wunderschöne komplexe Netz aus Tieren, Pflanzen und Menschen wieder wertschätzen lernen, weil wir körperlich wie seelisch darin zu Hause sind.

3. Was möchtest du teilen?
Ich möchte allen Menschen Mut machen, sich mit der Natur zu verbinden. Lebe dein Leben so, als wäre es direkt vom guten Zustand dieses Planeten abhängig.

Hier geht es zum ganzen Artikel