Werde-Magazin_Zichorien

Gebackener Radicchio mit Orangen

Werde-Magazin_Zichorien

Zutaten

2 Köpfe Radicchio
2 Bioorangen
4 EL Olivenöl
3 EL Blütenhonig
1 Knoblauchzehe
4 EL Ziegenkäsecreme
1 Bund Thymian
4 TL Zitronensaft
2 Blätter Backpapier, jeweils halbiert

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Radicchio waschen und halbieren. 2 EL Butter und Honig mit einigen Zweigen Thymian in einer Pfanne schmelzen. Radicchio mit den Schnittflächen nach unten hineinlegen. 3 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dann herausnehmen. Orangen schälen, das Fruchtfleisch aus der Haut lösen. Vorsichtig zwischen die Radicchioblätter stecken. Backpapierhälften mit halbierter Knoblauchzehe einreiben und je einen halben Radicchio darauflegen. Die Schnittfläche zeigt dabei nach oben. Dann je 1 EL Käsecreme darübergeben und einen Thymianzweig dazulegen, je 1 TL Zitronensaft darübergeben. Papier an den Ecken zusammennehmen und mit Backofengarn verschließen. Etwa 10 bis 15 Minuten backen.