Dieser Film schenkt Zeit für Stille

Patrick Shens Kinofilm „Zeit für Stille“ ist ein therapeutisches Ereignis. Es führt den Zuschauer mit der Kamera um die halbe Welt. Eine Werde-Filmempfehlung.

Werde Magazin - Film Zeit für Stille

In dem sehenswerten Film wechseln sich Großstadtbilder des zerstörerischen Lärms mit kontemplativen Bildern der Stille ab.  Kommentiert und inspiriert durch die klugen Beobachtungen und Gedanken der interviewten „Stille-Forscher“.

„Würden wir alle mehr nach Stille streben“, heißt es dort etwa, „dann würde das unseren Planeten sehr entlasten.“ Nicht nur deshalb ist „Zeit für Stille“ ein Film, den man sich zu Herzen nehmen sollte. Und einer, der dann auch wirklich in jede spirituelle Hausapotheke gehört.